Caption Title Here

StartReferentenChristoph Posselt

Vita Christoph Posselt

Christoph PosseltBild Posselt

www.ChristophPosselt.de

 

1955 fiel mein erster Blick ins Leben, seit 1961 lerne ich. 1969 folgten die ersten Schritte auf eine Bühne, die später ein Teil meiner Welt bedeuten sollte.

1974 wurde ich Gründungsmitglied des Pantomimen-Ensembles des Deutschen Theaters Berlin und blieb bis 1991 als Pantomime Solist des Ensembles engagiert. Ich wirkte in allen Inszenierungen des Ensembles unter anderem in der Rolle des Mephisto in "Die Höllenfahrt des Doktor Faust" mit.

1981 begann ich, neben dem Engagement am Deutschen Theater, meine Arbeit als Regisseur und Choreograph mit Inszenierungen von Opern und Schauspielen an wichtigen Opernhäusern und Theatern der DDR.

1984 bis 1989 folgten wieder zahlreiche Blicke in zahllose Bücher: ich studierte Theaterwissenschaft an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig und schloß mit einer Diplomarbeit über die Rolle des Lachens.

Gastspielreisen als Pantomime, Clown und Regisseur führten mich nach: Ungarn, Rumänien, CSSR, Polen, Norwegen, Dänemark, Frankreich, Italien, Schweiz, Österreich zu den „Wiener Festwochen“, Großbritannien, Niederlande, Sowjet­union, USA, Mexiko, Kuba, Nikaragua, Vietnam, Laos, Kambodscha.

Von 1992 bis 1994 spielte ich als Clown für den >Cirque du Soleil< in Las Vegas sowie bei "Pomp Duck and Circumstance", sehr viele Menschen blickten auf mich.

1994 gründete ich mit der Künstler- und Veranstaltungsagentur >Künstler & Feste< die erste eigene Firma in Berlin.

Seit 1998 arbeite ich als Dozent für Bewegung und Pantomime beim >Cirque du Soleil< in Montreal und unterrichtete die zum Ensemble kommenden Artisten und Darsteller. 2002 bildete ich  künstlerisches Personal für den Cirque du Soleil in Paris aus.

Die Haare ergrauten, es war Zeit von der Bühne zu gehen und von nun an die gesammelten Erfahrungen weiter zu geben.

2001 folgte die dritte Gründung: >Impact Training<, zusammen  mit Gunter von Leoprechting. Daraus entwickelte sich eine erfolgreiche Trainingsarbeit in deutschen und internationalen Wirtschaftsunternehmen.

Seit 2002 lehre ich auch an der Universität Witten/Herdecke, der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, der Universität Graz(Österreich), der design akademie berlin und bei DEMOS  Europäische Wirtschaftsakademie.